Sie sind hier: Startseite Sportangebot
UKB Betriebssport Ferien
verantwortlich:
UKB Betriebssportangebote
Die folgenden Kurse richtet sich ausschließlich an Bedienstete. Die Buchung der Semesterkarte ist für die Betriebssportkurse nicht mehr nötig!
Die Kurse finden in der Sporthalle der Physiotherapie/ Neorologie statt (altes Gebäude).
Präventives Rückentraining mit Pilateselementen

Pilates entwickelte ein effektives Ganzkörpertraining mit dem Schwerpunkt der Kräftigung der tiefer liegenden Rumpfmuskulatur zur Verbesserund der Körperhaltung. Basierend auf den von Pilates formulierten acht Prinzipien Entspannung, Konzentration, Ausrichtung, Zentrierung, Koordination, Ausdauer, Atmung und fließende Bewegungen, werden in diesem Kurs verschieden Übungen ausgeführt. Neben klassischen Pilates Übungen werden seine Prinzipien auf Übungen aus dem Bereich des funktionellen Ganzkörpertrainings übertragen und somit wird der Focus besonders auf die Rückengesundheit gelenkt!

 

UKB company sports offers


The following courses are aimed exclusively at staff members. It is no longer necessary to book the semester ticket for the company sports courses!
The courses take place in the sports hall of the physiotherapy/neorology (old building).


Preventive back training with Pilates elements

Pilates developed an effective whole body training with the focus on strengthening the deeper lying trunk muscles to improve posture. Based on the eight principles formulated by Pilates: relaxation, concentration, alignment, centering, coordination, endurance, breathing and flowing movements, this course includes various exercises. In addition to classical Pilates exercises, its principles are transferred to exercises from the field of functional whole body training and thus the focus is particularly directed towards back health!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
210205PilatesMi16:30-17:30UKB Geb. 8205.02.-01.04.Csilla Götz
--/ 15/ --/ -- €
15 EUR
für Tarif 2, Beschäftigte Uni Bonn/UKB