Sportangebot
Pausenexpress Hinweise
verantwortlich: Gerhild Fischer

Der Pausenexpress, die ,,aktive Pause'' für Beschäftigte

Den Pausenexpress gibt es sowohl in Präsenz als auch Online.

Für beide Angebote gilt:

Die Teilnahme am Pausenexpress ist ohne Semesterkarte möglich und entgeltfrei.

Nutzen Sie die aktive Pause um Körper und Geist zu erholen und neue Energie zu tanken!

 

Pausenexpress Online

Die Pausenexpress-Trainerinnen und Trainer kommen virtuell an den Arbeitsplatz und führen für Beschäftigte ein 15-minütiges Bewegungsprogramm, bestehend aus Übungen zur Mobilisation, Kräftigung, Dehnung und Entspannung, durch. Der Fokus der Übungen liegt hierbei auf dem Schulter-, Nacken- und Rückenbereich. Auch ohne den Einsatz von Kleingeräten erleben Sie ein vielseitiges Bewegungsangebot, das weder Sportbekleidung noch einen Ortswechsel erfordert.

Voraussetzung ist die Möglichkeit, einem Zoom-Meeting beitreten zu können.

Um am Pausenexpress teilnehmen zu können, sollten Sie vor Ihrem Bildschirm etwas Platz haben (im Stehen mindestens doppelte Armlänge).

Nutzen Sie die aktive Pause, um Körper und Geist zu erholen und neue Energie zu tanken!


Anmeldeverfahren für die Teilnahme am Pausenexpress Online:

Der digitale Pausenexpress findet zu den unten angegebenen Uhrzeiten statt. 

Hierfür ist keine Anmeldung notwendig, nutzen Sie einfach die nachstehenden Einwahldaten für Zoom. 

 

Zoom

Meeting-ID: 610 6842 9211

Kenncode: 280291

Einladungslink: https://uni-bonn.zoom.us/j/61068429211?pwd=cDNCbzRtaFQzZjNJRkVYc2YvNGRxQT09

 

Dienstags: 11:30 Uhr - 11:45 Uhr (inklusiv gestaltet) (fällt am 18.06. leider aus)

Mittwochs: 11:30 Uhr - 11:45 Uhr

Donnerstags: 12:00 Uhr - 12:15 Uhr

 

 

Pausenexpress in Präsenz

Die Buchung des Pausenexpresses in Präsenz ist für Beschäftigte im Rahmen ihrer Arbeitszeit einmal pro Woche möglich.

Der Pausenexpress in Präsenz wird für die Dauer des Semesters ausgeschrieben.

Die Pausenexpress-Trainerinnen und Trainer kommen direkt an den Arbeitsplatz und führen für Bürogemeinschaften einmal wöchentlich ein 15-minütiges Bewegungsprogramm, bestehend aus Übungen zur Mobilisation, Kräftigung, Dehnung und Entspannung durch. Der Fokus der Übungen liegt hierbei auf dem Schulter-, Nacken- und Rückenbereich. Durch den Einsatz unterschiedlicher Kleingeräte erleben Sie ein vielseitiges Bewegungsangebot, das weder Sportbekleidung noch einen Ortswechsel erfordert.


Anmeldeverfahren für die Teilnahme am Pausenexpress in Präsenz:
Den Standorten Campus City, Campus Poppelsdorf und Campus Endenich wurden Wochentage und Straßen zugeordnet. Um den Pausenexpress an einem der angegebenen Standorte buchen zu können, stimmen Sie sich mit interessierten Kollegen ab, bilden eine Gruppe von 4-8 Teilnehmern und legen den Raum fest, in dem das Training stattfinden kann. Der Raum sollte so groß sein, dass alle Teilnehmer plus Trainer darin Platz finden. Tische und Stühle im Raum sind kein Problem. Ein Teilnehmer der Gruppe bucht den Pausenexpress-Termin über die Seite http://www.sport.uni-bonn.de/sportangebot unter "P" für Pausenexpress.
Folgende Angaben müssen dabei zwingend in der Anmeldemaske gemacht werden: 1) Anzahl der Gruppenmitglieder, 2) Angaben zum Ort (Institut, Straße, Hausnummer, Etage und Raumnummer).
Anschließend erhält die Person, die sich angemeldet hat, in den nächsten Tagen per E-Mail ein Passwort zur Weitergabe an alle Teilnehmer der Gruppe.
Die Anmeldung ist abgeschlossen, wenn alle Teilnehmer der Gruppe sich für den ausgewählten Pausenexpress-Termin mit ihrem Passwort über die Seite http://www.sport.uni-bonn.de/sportangebot unter "P" für Pausenexpress angemeldet haben.
Bei mehr als 8 Teilnehmern wird empfohlen, eine 2. Gruppe für einen neuen Termin anzumelden.
Falls Sie einen weiteren Standort für den Pausenexpress anmelden möchten, sprechen Sie uns bitte an.


Sportpartnerbörse für Pausenexpress Einzelbucher

Wenn Sie z. B. an Ihrem Standort keine Gruppe für den Pausenexpress gründen konnten, es keinen geeigneten Raum gibt und/oder die Uhrzeit einer möglichen Gruppe für Sie unpassend ist, haben Sie die Möglichkeit, sich über die Sportpartnerbörse des Hochschulsports über http://www.sport.uni-bonn.de/sportpartnerboerse in eine Datenbank einzutragen. Bitte geben Sie dazu den Campus, Straße und Hausnummer sowie die Uhrzeit zu der von Ihnen gewünschten Pausenexpresseinheit ein. Beachten Sie dabei bitte die Buchungszeiträume der verschiedenen Standorte an den unterschiedlichen Tagen (siehe unten). Alternativ besteht die Möglichkeit, die Sportpartnerbörse nach bestehenden Einträgen zum Pausenexpress zu durchsuchen, um ggf. eine geeignete Gruppe zu finden.


Für Fragen zum Pausenexpress und zum Anmeldeverfahren steht Ihnen als Ansprechpartnerin zur Verfügung:

Nathalie Kubin, Hochschulsport    73-8222    nkubin@uni-bonn.de

 


Auch selbständig Übungen zur Gestaltung einer aktiven Pause durchführen!

Wenn Sie auch außerhalb des digitalen Pausenexpress-Angebots Übungen zur Gestaltung einer aktiven Pause durchführen möchten, finden Sie hier einige Anregungen:

Pausenexpress Plakat


Außerdem finden Sie unter dem nachstehenden Link 13 Videos mit unseren Übungsleitern*innen Gerhild, Olaf und Nora.

Passwort: Pausenexpress!

Viel Spaß beim Mitmachen!

https://uni-bonn.sciebo.de/s/ukBmz3X9A5eOpFW/authenticate

 

Wird geladen